Das Jahr hat 52 Wochenenden und davon sind Sie 26 für Schönstatt unterwegs? 
Günstig, schnell und flexibel von einem Heiligtum zum anderen reisen? 

„Da hätte man eigentlich zusammen fahren können!“ – Bestimmt kennen auch Sie diese Feststellung nach einem Schönstatt-Treffen. Da kommt man aus einer Ecke und trifft sich doch erst am Urheiligtum.
Jugendliche haben meistens kein eigenes Auto, ständige Zugfahrten sind teuer. Ältere Leute wären froh von anderen mitgenommen zu werden. In Familienkutschen sind noch Plätze frei. Auch Priester und Marienschwestern oder Frauen von Schönstatt fahren schon mal allein per Auto durch halb Deutschland, von Heiligtum zu Heiligtum.

Schönstatt-Taxi ist eine Idee der Jungen Frauen, um die Schönstattwelt ein bisschen besser zu vernetzen, gerade mit dem Start der Idee im Jubiläumsjahr 2014! Auf dieser Homepage gibt es die Möglichkeit Fahrgemeinschaften anzubieten oder zu finden.

Ist Ihr Auto auch ein Schönstatt-Taxi?
Dann können Sie sich den exklusiven Aufkleber dazu auf Ihr Auto kleben.
Gute Fahrt wünscht das Schönstatt-Taxi-Team!

 

Kontaktinformationen

Falls Probleme auftauchen oder Sie Fragen oder Wünsche haben können Sie uns gerne kontaktieren.


Kontakt